Microsoft Windows 7 – Offline Dateien Cache (CSC) löschen

Unter Windows 7 ist es nicht mehr möglich den Offline Dateien Cache per Button komplett neu zu initialisieren. Der angegebene Button im Oflinedateien Manager (Systemsteuerung) unter Datenträgerverwendung > Temporäre Daten löschen bewirkt leider nicht den gewünschten Effekt.

Nach einen Neustart sind die verwendeten Offlinedateien nach wie vor noch vorhanden und der Cache wurde nicht neu initialisert. Der folgende Registry Key initialisiert das löschen neu angelegen des Cache beim nächsten Neustart von Windows:

Auf der Kommandozeile kann mit folgenden Befehl der Regkey automatisch erstellt werden:

 

Print Friendly, PDF & Email

3 Comments on “Microsoft Windows 7 – Offline Dateien Cache (CSC) löschen

  1. Vielen Dank für diesen Hinweis. Kann ich das Ergebnis auch für 64 bit unverändert benutzen oder wie heißt dafür das Ergebnis? Mit freundlichen Grüßen Horst Voßköhler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.