Ubuntu – Systemshares per cifs (smb) mounten

Inhalt

Beschreibung

Dieser Artikel beschreibt die Einrichtung von automatisch gemountete Systemshares

Hersteller unbekannt
Autor(en) unbekannt
Lizenz Opensource
OS Ubuntu Linux:
Ubuntu 14.04.1 lts
Ubuntu 16.04.1 lts
Kernel diverse
Funktion io
Status closed

Installation

Vor Einrichtung ist sicherzustellen dass die nötigen NFS & CIFS Client Pakete installiert sind. NFS dient bei mir persönlich immer nur als fallback. CIFS ist wegen der besseren Berechtigungsvergabe und Kompatibilität innerhalb gemischter Netze mit Windows Clients vorzuziehen.

Konfiguration

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.