VDR-Plugin Streamdev unter Ubuntu

Inhalt

Beschreibung

Dieser Artikel beschreibt die Installation und Konfiguration des VDR-Plugins Streamdev.

Hersteller VDR
Autor(en) Klaus Schmidinger
Lizenz GPL / OpenSource
OS Linux – Ubuntu Studio 14.04.1 lts / KodiBuntu 14.04.1 lts
Kernel 3.13.0-39-lowlatency #66-Ubuntu SMP PREEMPT Tue Oct 28 13:56:46 UTC 2014 x86_64
3.13.0-43-generic #72-Ubuntu SMP Mon Dec 8 19:35:06 UTC 2014 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
Funktion io
Status open

Installationsumgebung / -Voraussetzung

Getestet wurde(n) die Plugin Version(en): amd64 / trusty 0.6.0+git20130305-5
mit der/den VDR Versionen: 2.0.3
unter der/den Ubuntu Version(en): 14.04.1 lts
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Streamdev-plugin

Installationsquelle wechseln

Wegen Inkompatibilität und Problemen bei den vdr-plugin-vnsiserver für die Integration von xbmc / Kodi mit den original Ubuntu Quellen, wir hier das ppa von yavdr (unstable) genutzt:
https://launchpad.net/~yavdr/+archive/ubuntu/unstable-vdr/+index?start=225&batch=75
http://forum.kodi.tv/showthread.php?tid=212391&pid=1878958#pid1878958
http://kodi.wiki/view/VDR/Installation
http://kodi.wiki/view/VDR

Server

Installation Server

Die Installation erfolgt aus den original Ubuntu Quellen

Konfiguration Server

Auf dem Server muss das Netzwerk zum Verbindungsaufbau authorisiert werden, sonst gibt es Meldungen im syslog wie:

client: ’streamdev-client: Couldn’t connect to 10.xx.xx.xxx:2004: Verbindungsaufbau abgelehnt’

server: ’streamdev: client 10.xx.xx.xxx:50559 not allowed to connect’

Client

Installation Client

Die Installation erfolgt aus den original Ubuntu Quellen

Konfiguration Client

Auf dem Client muss die IP des Servers in der VDR Konfiguration angegeben werden

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.